Artikel zum Thema: Technik

Jugend forscht 2010: Gymnasium aus Bad Münstereifel sahnt ab

Jugend forscht 2010 Physik oder Chemie sind schon in der Schule nicht unbedingt jedermanns Sache. Aber während die einen schon beim Gedanken an Widerstände oder Periodensysteme eine Krise bekommen, geben andere auch noch ihre ganze Freizeit für die Naturwissenschaft her. Die Besten unter ihnen gewinnen mit etwas Glück bei “Jugend forscht”. In diesem Jahr hat das St. Michael-Gymnasium aus Bad Münstereifel insgesamt sechs Preise eingefahren …

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.

, , , ,

Keine Kommentare

Flache Fernseher mit verblüffend tiefem Bild – 3D für Zuhause

3D-Fernsehen Mehr als zehn Millionen Kino-Besucher hatte der 3D-Blockbuster “Avatar” allein in den deutschen Lichtspielhäusern. Auch ich war einer von ihnen; vor allem, um zu sehen, wie gut das 3D-Kino der neuen Generation nach den grün-roten Pappbrillen funktioniert. Die Geschichte des Films war sicherlich nicht umwerfend, aber das dreidimensionale Film-Erlebnis hat durchaus einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Allerdings ist eine riesige Leinwand im Kino etwas ganz anders als ein vergleichsweise kleiner Fernseher für das heimische Wohnzimmer – dachte ich, bevor ich ich mir einen 3D-Fernseher genauer angesehen und ihn ausprobiert habe. Bis zum Sommer 2010 wollen alle großen Hersteller ihre Geräte für das dreidimensionale Wohnzimmer-Kinovergnügen auf dem Markt haben. Über meine erste Begegnung mit einem 3D-Fernseher habe ich in einer Reportage für DRadio Wissen berichtet:

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.

Außerdem auch im Gespräch in der WDR 2 Westzeit:

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.

, , ,

Keine Kommentare

Elektro-Fahrspaß, Männermobil und Schauspieler auf der Essen Motor Show 2009

Tesla Die Arbeit hat mich vor einigen Tagen mal wieder auf die Essen Motor Show geführt. Dabei hatte ich die Gelegenheit, zum ersten Mal in einem Elektroauto fahren zu können. Aber nicht in einem kleinen Schmalspur-E-Wagen, sondern in einem rassigen Sportflitzer. Der Tesla ist in Kalifornien schon ein richtiges Kult-Fahrzeug und könnte es sicherlich auch bei uns werden … wenn da nicht der stolze Preis von 100.000 Euro wäre. Aber sonst sind die Daten beeindruckend: 248 PS, 0-100 km/h in 3,9 Sekunden … den Rest erzähle ich hier:

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.

Bar im Männermobil Während der Tesla wohl eines der kleinsten Fahrzeuge auf der Essen Motor Show 2009 war, dürfte das nächste wohl das größte gewesen sein. Ein Wohnmobil auf der Motorshow? Dieses Wohnmobil war aber nicht einfach irgendeins, sondern ein Männermobil! Eigentlich als Marketing-Gag gebaut, aber inzwischen gibt es nach Herstellerangaben doch so viele Anfragen, dass das Fahrzeug vermutlich tatsächlich bald gebaut werden könnte.

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.

Norbert Heisterkamp Und als Abschluss meines Motorshow-Artikels noch ein Interview mit einem Schauspieler, den viele als Harry aus “Alles Atze” kennen dürften – oder aber als den größten der sieben Zwerge aus dem Kino. Schauspieler Norbert Heisterkamp ist bekennender Motorrad- und Autofan. Wobei “Fan” vielleicht etwas harmlos klingt, wenn man von jemandem spricht, der sein geliebtes Motorrad im Winter ins Wohnzimmer holt und es als Telefonbänkchen benutzt.

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.

,

Keine Kommentare

Der wohl schnellste Feuerwehrwagen der Welt

Schnellster Feuerwehrwagen der Welt 1 Mit mehr als Tempo 300 zum Einsatz – davon können normale Feuerwehrmänner nur träumen. Für die Jungs der Nürburgring-Streckensicherung ist das künftig aber Realität.

Wenn auf der 21 Kilometer langen Nordschleife bei den täglichen Touristenfahrten mal nicht nur der Asphalt, sondern auch ein Fahrzeug brennt, dann rückt die örtliche Feuerwehr aus. Die aber braucht je nach Unfallort durchaus eine Viertelstunde, bis sie an der Brandstelle ankommt. Nicht zuletzt auch wegen vieler Steigungen von bis zu 15%.

Schnellster Feuerwehrwagen der Welt 4 Parallel dazu macht sich immer die Streckensicherung auf den Weg … bisher zum Beispiel in einem Skoda Oktavia, der mit seinen 170 PS schon das stärkste Fahrzeug der Streckensicherung ist. Vermutlich jedes zweite Touristenfahrzeug auf der Strecke hat da mehr Leistung. Jetzt aber bekommt der Nürburgring einen Nissan GTR mit 485 PS geschenkt. Der Clou: das Fahrzeug wurde eigens für den Ring umgebaut und hat jetzt eine eingebaute Löschanlage. Umgebaut hat es Martin Scheel aus Bonn …

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.

Schnellster Feuerwehrwagen der Welt 2 Schnellster Feuerwehrwagen der Welt 3 Schnellster Feuerwehrwagen der Welt 5

,

Keine Kommentare